Autor-Archiv für Dr. Alexander Classen

HND BW Konferenz 2

HND BW Konferenz

Juni 6, 2017 2:02 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für HND BW Konferenz

Worum geht es?

Der digitale Wandel verändert klassische Formen der Interaktion sowohl der Menschen untereinander als auch im Verhältnis Mensch – Maschine. Akademische Bildungseinrichtungen widmen sich den dadurch bedingten Veränderungen und entwickeln ihre Lehr- und Lernangebote hinsichtlich Form und Inhalt weiter.

Die Zukunft Digitale Lehre BW greift den aktuellen Diskurs darüber auf, wie akademische Bildungsangebote den digitalen Wandel abbilden können, welche Entwicklungserfordernisse sich damit für die Hochschullehre ergeben und welche kooperativen Ansätze für einen Einbezug digitaler Medien in die Hochschullehre diskutiert werden.


Cover Computer-Driven Instructional

Reference: Computer-Driven Instructional

Juni 1, 2017 11:59 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Reference: Computer-Driven Instructional

 

About:

INTUITEL is a research project that was co-financed by the European Commission with the aim to advance state-of-the-art e-learning systems via addition of guidance and feedback for learners. Through a combination of pedagogical knowledge, measured learning progress and a broad range of environmental and background data, INTUITEL systems will provide guidance towards an optimal learning pathway. This allows INTUITEL-enabled learning management systems to offer learners automated, personalised learning support so far only provided by human tutors.


Neue Themengruppe DISLA

Mai 31, 2017 2:24 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Neue Themengruppe DISLA

 

Auf Initiative von Frau Prof. Dr. Guadalupe Ruiz Yepes befindet sich derzeit die neue Themengruppe „Digital Innovations in Second Language Acquisition (DISLA)“ in Planung. Die konstitutive Sitzung wird am 22. September im Rahmen der Konferenz „Zukunft Digitale Lehre BW“ an der Hochschule Offenburg stattfinden.

 

Mehr zur Themengruppe


Learning Analytics

Neue Themengruppe Learning Analytics

Mai 26, 2017 11:11 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Neue Themengruppe Learning Analytics

 

Auf Initiative von Prof. Dr. Dirk Ifenthaler  wird sich am 23. Juni 2017 die neue Themengruppe „Learning Analytics“ mit einem Präsenztreffen an der Universität Mannheim konstituieren.

 

Mehr zur Themengruppe

Termin und Anmeldung

 

Mit „Learning Analytics“ erfährt damit ein siebter Themenbereich Organisation im Rahmen der kooperativen Zusammenarbeit im HND BW.

 

 


Befragung zu freien Bildungsmaterialien (OER)

Mai 25, 2017 5:02 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Befragung zu freien Bildungsmaterialien (OER)

 

Die Hochschule Karlsruhe lädt Hochschullehrende ein, an einer Befragung zu freien Bildungsmaterialien (OER) teilzunehmen, um mehr über ihre Bedarfe bezüglich freier Bildungsmaterialien zu erfahren.

Mehr Informationen sowie den Link zur Umfrage finden Sie bei e.teaching.org.


Sitzung der TG Hochschulartenübergreifende Online-Kurse

Mai 24, 2017 5:13 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Sitzung der TG Hochschulartenübergreifende Online-Kurse

 

Am 20. Juni 2017 findet die nächste Sitzung der Themengruppe „Hochschulartenübergreifende Onlinekurse“ statt.

Zeit: 14.00 – 16.30 Uhr
Ort:  Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft, Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe, Gebäude E, Raum 213 (Anfahrtsplan & Lage- und Gebäudeplan)

 

Offene Sitzung:

Bitte melden Sie sich bis zum 14.06.2017 per E-Mail an. Geben Sie dabei bitte an,


HND BW trifft bw-i

HND BW trifft… bw-i

Mai 18, 2017 11:26 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für HND BW trifft… bw-i

 

Die Gesellschaft für internationale wirtschaftliche und wissenschaftliche Zusammenarbeit Baden-Württemberg International (bw-i) unterstützt Hochschulen und Forschungseinrichtungen bei Ihren Internationalisierungsaktivitäten. Mit Informationsangeboten, Messebeteiligungen und Kooperationsanbahnungen zu Partnereinrichtungen im Ausland leistet die Fördereinrichtung einen Beitrag zur internationalen Positionierung sowohl der einzelnen wissenschaftlichen Einrichtung, wie auch des Hochschulstandorts Baden-Württemberg als Ganzem.

Vergangene Woche veranstaltete bw-i einen Außenwirtschaftstag, bei der Prof. Dr.-Ing. Prof.


Popakademie Baden-Württemberg

Popakademie wird Mitglied im HND BW

Mai 17, 2017 10:04 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Popakademie wird Mitglied im HND BW

 

Popakademie Baden-Württemberg

 

Mit dem Einzug der Popakademie Baden-Württemberg ins HND BW wächst die Anzahl der im Netzwerk organisierten Bildungseinrichtungen weiter an.  49 der 51 staatlichen Hochschulen des Landes bekunden damit nunmehr Ihre Absicht, die Entwicklungen der digital gestützten Lehre im Wege hochschulartenübergreifender Kooperationen gemeinsam gestalten zu wollen.

Die Popakademie war bereits zuvor mit mehreren ihrer Dozentinnen bzw. Dozenten in den Themengruppen aktiv. Künftig wird Sie mit Herrn Prof.


Bundesrat beschließt Stellungnahme zum UrhWissG

Mai 16, 2017 1:02 am Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Bundesrat beschließt Stellungnahme zum UrhWissG

 

Auf Initiative der Länder Baden-Württemberg, Hamburg und Niedersachsen hat der Bundesrat am 12. Mai eine Stellungnahme zum Urheberrechts-Wissensgesellschafts-Gesetz (UrhWissG) beschlossen.

Die Stellungnahme finden Sie hier.


Digtal Gipfel: DIV EdTec Startup Dialog 2017

Mai 15, 2017 6:13 pm Veröffentlicht von Kommentare deaktiviert für Digtal Gipfel: DIV EdTec Startup Dialog 2017

 

Am am 12. Juni 2017 findet an der Popakademie Baden-Württemberg der DIV EdTec Startup Dialog 2017 statt.

 

„Deutschland intelligent vernetzt“
Der DIV EdTec Startup Dialog 2017 bringt Spin-Offs, Startups, Jungunternehmen mit etablierten Experten im Themenfeld intelligenter Bildungsnetze aus Digital-, IT- und Bildungswirtschaft, Wissenschaft und Forschung sowie Bundes-, Landes- und Regionalpolitik zusammen. Auf Basis einer bundesweiten Ausschreibung werden Nachwuchswissenschaftler, Startup-Gründer und Jungunternehmer eingeladen, sich mit ihren Ideen zu bewerben und an einem Auswahlprozess zu den „besten Ideen für intelligente Bildungsnetze in Deutschland“ teilzunehmen.