Mit dem HND-BW Positionspapier 08|2019 zur Digitalisierung der Lehre an baden-württembergischen Hochschulen ziehen die Vertreter*innen des hochschulartenübergreifenden Arbeitskreises des HND-BW Bilanz der Entwicklungen in den vergangenen 3 Jahren und geben einen Ausblick auf zukünftige Handlungsfelder.

Das Positionspapier ist eine Fortschreibung des „Fachkonzeptes E-Learning“ des Wissenschaftsministeriums Baden-Württemberg (2015). Entlang der darin definierten strategischen Handlungsfelder wird jetzt die digitale Hochschullehre aus aktueller Perspektive neu beleuchtet, Fortschritte der vergangenen Jahre dargestellt und Entwicklungsperspektiven für die Zukunft der Digitalisierung der Lehre an den Hochschulen aufgezeigt. Das Positionspapier berücksichtigt neben den Erfahrungen aus der Zusammenarbeit im HND-BW auch aktuelle Erkenntnisse bildungswissenschaftlicher Studien und bundesweiter Empfehlungspapiere zur Digitalisierung von Hochschulen und formuliert Handlungsempfehlungen für Hochschulleitungen und Hochschulpolitik in Baden-Württemberg und darüber hinaus.

Hier können Sie HND-BW Positionspapier (08|2019) herunterladen.