Veranstaltungskategorien
alle Termine
alle Veranstaltungen
KI-Weiterbildungen
Semestertermine BW
 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KI-Weiterbildung: »Künstlich, Kunst, KI? Künstliche Intelligenz im Lehr-Lernkontext und Hochschulalltag« (Alexander Klein, 08.03.2024, online)

8. März , 9:30 12:30

Am 08.03.2024 findet von 09:30 bis 12:30 Uhr der Online-Workshop »Künstlich, Kunst, KI? Künstliche Intelligenz im Lehr-Lernkontext und Hochschulalltag« statt. Unter der Leitung von Alexander Klein (Universität Konstanz) thematisiert der interaktive Workshop grundlegenden Fragen des Einsatzes von KI.

Vorgestellt werden Einsatzmöglichkeiten gängiger Anwendungen, Forschungsergebnisse und Praxiserfahrungen. In Form eines Experimentierraums lädt der Workshop dazu ein, den Einsatz von künstlicher Intelligenz in verschiedenen Phasen und Aufgaben des Lehr-Lernprozesses zu erproben, mit den Schwerpunkten Sprachmodelle und Research Assistent Tools und einem hands-on im Prompt Design. Ein weiterer Schwerpunkt des Workshops werden Prognosen für zukünftige Entwicklungen und Anwendungsszenarien von KI in Hochschulen sein und eine erste Bilanz und Erfahrungsbericht des Einsatzes von Generativen Sprachmodellen und KI aus der Sicht der Studierenden. Neben der Demonstration und Anwendung neuer KI-Tools wird auch Raum für den Austausch von Erfahrungen und Anregungen geboten.

Für die Teilnahme am Workshop ist eine Anmeldung bis 01.03.2024 erforderlich. Registrierte Teilnehmende erhalten den Zugangslink zum Workshopraum per E-Mail.

Im Rahmen des Workshops finden Sie zur zusätzlichen Information eine Liste mit ausführlicher Literatur und Inhalten zum Thema.

Die Reihe »Weiterbildung: KI in der Hochschullehre« wird vom Hochschulnetzwerk Digitalisierung der Lehre Baden-Württemberg (HND-BW) im Rahmen einer Kooperation im »Netzwerk Landeseinrichtungen digitale Hochschullehre (NeL)« mit Förderung der »Stiftung Innovation in der Hochschullehre« durchgeführt. Die Angebote richten sich primär an Angehörige der baden-württembergischen Hochschulen, sind jedoch prinzipiell für weitere Interessierte geöffnet.

Hochschulnetzwerk Digitalisierung der Lehre Baden-Württemberg (HND-NW)

Veranstalter-Website anzeigen

online

Kommentare sind geschlossen.